REMBETIKO & MITTANZPARTY

Vorschaubild © Südstadt-Leben e.V.  |  Veranstaltungsbild © by artist

REMBETIKO & MITTANZPARTY

Griechische Taverne

Die Musikgruppe Prigipessa ist das ständige Orchester der gleichnamigen Musikszene, das seit 2006 im Bereich des Weißen Turms in Thessaloniki ansässig ist. 
Der Hauptteil des Repertoires besteht aus Rembetiko-Liedern der Vorkriegszeit und der klassischen Rembetiko-Zeit, aber auch Volksliedern und Liedern führender Komponisten (Mikis Theodorakis, Manos Hadjidakis, Stavros Xarchakos)
Die Lieder werden im Hinblick auf die Uraufführungen gespielt und interpretiert, aber auch mit einer frischen Stimmung, so dass sie in ihrer Kommunikation mit dem Publikum lebendig und funktional sind. 
Die Band „Prigipessa“ hat bei Live-Auftritten mit Top-Performern wie Eleni Tsaligopoulou, Yiota Nega, Zoe Papadopoulou, Fotini Velesiotou, Kalliopi Vetta, Andreas Karakotas, Giorgos Margaritis, Melina Aslanidou, Pitsa Papadopoulou, Manolis Lidakis, Dimitris Zervoudakis, Argyris Bakirtzis sowie mit den Top-Bouzouki-Solisten Kostas Papadopoulos, Manolis Pappos, Giorgos Dramalis und Nikos Tatasopoulos und mit Solisten wie Dimitris Mystakidis, Kyriakos Gouventas. zusammengearbeitet.  
Die Band, in voller Komposition ist in der Konzerthalle von Reykjavik in Island zu Ehren von V. Tsitsanis, in der Konzerthalle von Thessaloniki, in Belgien, Luxemburg, Rumänien, Zypern in Konzerten und auf Musikbühnen in ganz Griechenland und in vielen Fernseh- und Radiosendungen aufgetreten.
Der Gitarrist Dimitris Sfingos hat mit Nick Nikitakis in den 90igern in Köln zusammen gespielt und CDs aufgenommen.

Christos Mastellos Gesang
Maria Frangouli Gesang
Triantafyllos Chalkias bouzouki, Gesang
Dimitris Sfingos, Gitarre, Gesang 
Ilias Krommydas Akkordeon 
Miltos Tsaligopoulos Kontrabass

Gastmusikerin Anna Konanoudi (Gesang, Klavier)

Nächster Termin

Freitag, 15. März 2024
Südstadt-Leben e.V.

Ethnische Musik

20:00 Uhr

Martin-Luther-Platz 2-4
50677 Köln

Ticketlink
Barriereinformationen