Journey to Yazdegerd Castle (سفر به قلعه یزدگرد)

Vorschaubild © Journey to Yazdegerd Castle  |  Veranstaltungsbild © Journey to Yazdegerd Castle

Journey to Yazdegerd Castle (سفر به قلعه یزدگرد)

Im Rahmen des Filmfestivals Visions of Iran 6. - 9. Juni

Mohammadi porträtiert einen enthusiastischen Iran-Kenner: Bis zur Revolution von 1978 unternahm der britisch-kanadische Archäologe Dr. Edward Keall Expeditionen zur Erforschung alter zoroastrischer Tempel der spät-antiken Sassaniden. Seine Erkundungen führten zur bedeutenden Entdeckung und Ausgrabung der Burg Yazdegerd im westiranischen Kermanshah. Die alten vorislamischen Zivilisationen stellen ein immenses kulturelles Erbe dar, das angesichts der aktuellen postkolonialen Diskussionen einen neuen Blick wert ist.

Dokumentation
Kanada 2022
53 Minuten
Regie: Aref Mohammadi
Darstellende: Dr. Edward Keall, Sue Canten, Dr. Yousef Moradi

Englische Originalfassung mit Farsi-Untertiteln.

Regisseur
Aref Mohammadi: Der in Toronto lebende Filmjournalist und Filmemacher betreibt die Fernsehsendung „Jahan-e- cinema“ („Die Welt des Kinos“). 2004 gründete er die “New Wave Artistic and Cultural Group“, 2018 entstand sein Dokumentarfilm “Song of God”.

 

FESTIVAL-PASS für bis zu 11 Filmvorführungen

Neben Einzeltickets für die Vorstellungen können Sie auch einen Festival-Pass erwerben, der es Ihnen ermöglicht, sich mit einem Code in so viele Termine einzubuchen, wie Sie besuchen möchten. Sie zahlen nur einmal den Pass und lösen im Anschluss Ihre Wunschtermine. Bis zu 11 Filmvorführungen vom 6. - 9. Juni 2024. Die beiden Termine vor diesem Zeitraum sind mit dem Pass nicht zu buchen.
 

Pro Person benötigen Sie einen Pass. Die Codes können Sie nacheinander einlösen. Der Pass kostet 40,00 €. Hier klicken, um den Pass zu buchen

Bitte beachten Sie, dass an die beim Kauf hinterlegte Mailadresse auch die anschließend gewählten Einzeltickets versendet werden.

Nächster Termin

Sonntag, 9. Juni 2024
Visions of Iran

Dokumentarfilm

13:00 Uhr

75 Min | Keine Pause

Bischofsgartenstraße 1
50667 Köln

Tickets
Barriereinformationen
Themen und Schlagwörter
Credits

Filmregie