Der Mensch erscheint im Holozän

Vorschaubild © Friederike Nussbaum  |  Veranstaltungsbild © Friederike Nussbaum

Der Mensch erscheint im Holozän

Von Max Frisch

Es regnet endlose Sturzbäche, ein Bergrutsch droht das ganze Dorf zu verschütten. In seiner abgelegenen Hütte im Tal versucht Herr Geiser, das Wissen der Menschheit zu retten. Aus Lexika, Bibel und Geschichtsbüchern schreibt er ab, was nicht vergessen werden darf, während sein Gedächtnis mehr und mehr schwindet. Max Frischs letzte, experimentelle Erzählung widmet sich dem Bewußtsein der Begrenztheit des menschlichen Lebens im Angesicht der unendlichen Dimensionen von Universum und Evolutionsgeschichte. Mit einem Schauspieler und einem Chor aus fünf Schauspieler:innen wird Ronny Miersch die Erzählung Frischs in ein poetisches, musikalisches, spielerisches und existentiell-berührendes Bühnengeschehen verwandeln.

"Katastrophen kennt allein der Mensch, sofern er sie überlebt; die Natur kennt keine Katastrophen."

Nächster Termin

Samstag, 27. April 2024
Theater der Keller

Talk

20:00 Uhr

80 Min | Keine Pause

Siegburgerstraße 233w
50679 Köln

Tickets
Barriereinformationen
Themen und Schlagwörter
Credits
Spieltermine
Donnerstag 09.05.2024

20:00 Uhr

Der Mensch erscheint im Holozän

Theater der Keller
Siegburgerstraße 233w
50679 Köln
Freitag 10.05.2024

20:00 Uhr

Der Mensch erscheint im Holozän

Theater der Keller
Siegburgerstraße 233w
50679 Köln
Mittwoch 22.05.2024

20:00 Uhr

Der Mensch erscheint im Holozän

Theater der Keller
Siegburgerstraße 233w
50679 Köln
Sonntag 16.06.2024

18:00 Uhr

Der Mensch erscheint im Holozän

Theater der Keller
Siegburgerstraße 233w
50679 Köln
Freitag 28.06.2024

20:00 Uhr

Der Mensch erscheint im Holozän

Theater der Keller
Siegburgerstraße 233w
50679 Köln
Samstag 29.06.2024

20:00 Uhr

Der Mensch erscheint im Holozän

Theater der Keller
Siegburgerstraße 233w
50679 Köln